Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

rhododendronpark.de ist verbunden mit nordseeseiten.de
rhododendronpark.de ist verbunden mit bluetenpark.de  
Rhododendronpark.de
Der Rhododendronpark in Bremen
rhododendronpark.de ist verbunden mit schoener-garten.de

Rhododendron und Azaleen im Rhododendronpark Bremen

Der Rhododendronpark in der Hansestadt Bremen: Wunderschön und ein "Muss" für jeden Pflanzenliebhaber im Umkreis von mehreren Hundert Kilometern. Natürlich ist dieser Park zur Zeit der Rhododendronblüte bes. schön, seine Verbindung mit dem Botanischen Garten und dem "Grünen Science-Center Botanika" (s.u.), vor allem aber der Umstand, dass es sich um eine gepflegte alte Parkanlage handelt, lassen diesen herrlichen Park wohl zu fast jeder Jahreszeit zum grossartigen Erlebnis werden.

Sumpfzypressen, Azaleen und Wasser im Rhododendronpark Bremen

Der Park gilt als die artenreichste - die flächengrösste ist wohl der Park in Linswege - derartige Anlage in ganz Europa. Er liegt ganz in der Nähe der A27 (Bremen-Cuxhaven) und darf nicht verwechselt werden mit dem Bremer Bürgerpark - einer schönen Anlage, in der selbstverständlich auch viele Rhododendron gepflegt werden, die aber in einem ganz anderen Stadtteil gelegen ist.

Der Bremer Rhododendronpark, in den eingebettet der Botanische Garten der Hansestadt liegt, steht unter besonderer Schirmherrschaft der "Deutschen Rhododendron-Gesellschaft"; betreut und gepflegt wird der Park allerdings durch Eigenbetriebe der Stadt Bremen (ein Gartenbauamt gibt es in Bremen nicht mehr).

Violette und rote Rhododendron im Rhododendronpark der Hansestadt Bremen

Er ist ca. 46 Hektar gross und wird seit etwa Ende des zweiten Weltkriegs systematisch als Prüfungs- und Sichtungsgarten für Rhododendron entwickelt - eine hervorragende Anlage für den Besucher, der sich nicht nur erholen möchte, sondern der Informationen sucht und z.B. verschiedene Rhododendron- und Azaleensorten miteinander vergleichen möchte.

Eine Besonderheit im Park ist sicherlich auch der Rhododendron-Steingarten.
Rhododendron, die in unserem Klima nicht winterhart sind, werden in eigenen Schauhäusern gezeigt, so dass Sie hier fast das ganze Jahr über blühende Rhododendron sehen können.

Von 1980 an gab es für mehrere Jahre ausserdem ein "Azaleen-Museum" - eine Sammlung von den als Topfpflanzen bekannten Azaleen. Dieses Museum - damals wohl des einzige seiner Art überhaupt - existiert leider in dieser Form nicht mehr.

Das grüne Science-Center Botanika in BremenSeit wenigen Jahren ist der Bremer Rhododendronpark bereichert worden durch die "Botanika", eine sehr grosse Gewächshaus-Anlage mit erdteil-bezogener Gestaltung: Nicht nur Pflanzen, sondern auch kulturelle und landschaftliche Eigenarten von Japan, Borneo und dem Himalaya werden gezeigt. Verbunden mit diesen fernen Gärten unter Glas ist ein interaktiv gestaltetes "Entdeckerzentrum", in dem auf mehr spielerische Weise wichtige Erkenntnisse über die Pflanzen und ihre Lebensräume vermittelt werden. Insgesamt eine sicherlich sehenswerte Anlage.

Die Investitionen für eine solche "Botanika" erfordern natürlich ein Eintrittsgeld. Erfreulicherweise hat das Land Bremen dem Willen der Bürger entsprechend darauf verzichtet, das Eintrittsgeld auch für den Rhododendronpark zu erheben - Sie können die Schönheit des Parks also nach wie vor kostenlos geniessen.

Für das Allwetter-Erlebniszentrum "Grünes Science-Center Botanika" allerdings müssen Sie Eintritt bezahlen:

Erwachsene zahlen 10,50 Euro; es gibt Familienkarten für 26,- (mit zwei Erwachsenen) und 18,- Euro (mit nur einem Erwachsenen). Ermässigungen und Gruppenpreise sind möglich, ebenfalls Parkführungen (auf Anfrage)

Das "Grüne Science-Center Botanika" hat folgende Öffnungszeiten
(Stand 25.Okz.. 2011):

Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag von 10 bis 18 Uhr

24.12 und 31.12 geschlossen

Liste von Rhododendronparks (unvollständig):
In der allernächsten Zeit veröffentlichen wir weitere Einzelbeschreibungen der Parks

  Der Rhododendronpark in Bremen ist sehr grosszügig angelegt
 
nach oben
rhododendronpark.de ist verbunden mit rhododendronpark.eu
 

An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 25.10.2011
Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Herausgeber keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Die mit unserer Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier